Eine litauische Stimme im Sachverständigen-Beirat

Infolge der Mitwirkung von Akvile Kalinaite als musikkulturelle Referentin während des westöstlichen Musik- und Kunsttreffens „OktoberSound XX“ vergangenen Jahres fand etwas seine Bestätigung, nämlich die Überlegung, die litauische Sängerin, Pianistin und Komponistin für eine beratende Mitarbeit in unserem Sachverständigen- Beirat zu gewinnen. Sie hatte bereits zuvor bei zwei Folgen der Veranstaltungsreihe BORDFREIHEIT mitgewirkt und mit ihrem Gesang brilliert. Akvile Kalinaite sagte umgehend zu und hilft uns bei vielen Aspekten litauischer Landes- und Musikkultur sowie Landesgeschichte. Sie lebt in Deutschland und hat sich auf vielfältige Weise im Kinder- und Jugendmusikbereich und in Bezug auf die litauische Gemeinde in Hamburg engagiert.